-->

16. April, 2009

Nur eine Vorsichtsmaßnahme…

So so, da wurden also die Kartendaten meiner Citibank-Kreditkarte “möglicherweise ausserhalb des Einflußbereiches der Citibank für betrügerische Zwecke abgegriffen”. Sehr seltsam - zumindest der Kater achtet ja immer auf intakte Zertifikate und sonstige Schutzmaßnahmen.

Man fragt sich allerdings schon, wie groß die Sicherheitslöcher tatsächlich sind, wenn es dieses Schreiben schon seit einem halben Jahr gibt. Laut Google hat sich nämlich schon mal jemand anderes darüber beschwert.

Aber was solls… solange die Citibank haftet. Jedenfalls werde ich den nächsten Auszug mal besonders gründlich lesen und alles überprüfen.

Zum Beispiel, ob sie Schmerzensgeld draufgezahlt haben… ^^

Trackback-URL

Möchtest Du antworten?